Wir laden ein! Zum 3. Survivors-Symposium                                                                                                                                                             ANMELDUNG: https://www.survivors.at/symposium/

„Auf die Plätze, fertig – ZONE!“

Nach den ersten beiden Symposien „Spätfolgen – Was mich noch interessieren würde…“ und „Spätfolgen, was nun?“, lag der Fokus darauf, die TeilnehmerInnen über mögliche Spätfolgen aufzuklären und ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich direkt von den anwesenden ÄrztInnen, PsychologInnen und SozialarbeiterInnen Empfehlungen für die Nachsorge zu holen.

Diesmal dreht sich (fast) alles um die ZONE:

In den vergangenen Jahren hat die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe gemeinsam mit den Survivors Österreich und den kinderonkologischen Behandlungszentren Graz, Innsbruck, Linz und Wien auf Hochtouren daran gearbeitet, Koordinationsstellen für Langzeitnachsorge aufzubauen.

Im sogenannten ZONE-Projekt – ZONE steht für „Zentrum für onkologische Nachsorge Erwachsener“ – wurden/werden in Wien, Linz und Innsbruck Anlaufstellen geschaffen, an die sich erwachsene Survivors von kinderonkologischen Erkrankungen für ihre Nachsorge wenden können – egal wie alt sie sind und egal, wie lange die Behandlung schon her ist.
In Graz, wo es viele Jahre lang die einzige derartige Anlaufstelle für Langzeitnachsorge gab, wird daran gearbeitet, die bereits existierende Erwachsenensprechstunde zu erweitern.
Außerdem werden im ZONE-Projekt Nachsorgeempfehlungen für Survivors österreichweit vereinheitlicht und für die Betroffenen zugänglich gemacht.

Beim diesjährigen Symposium möchten wir daher die nun existierenden Angebote für Langzeitnachsorge vorstellen und den TeilnehmerInnen die Möglichkeit geben, sich mit den anwesenden ExpertInnen darüber auszutauschen und Informationen zu ihrer Nachsorge einzuholen.

Außerdem planen wir wieder spannende Vorträge, z. B. zu Themen wie Lifestyle/Ernährung/Bewegung, chronische Erschöpfung, Arbeit und mehr.

Das Programm und der Veranstaltungsort sind derzeit in Planung und werden im Laufe der nächsten Wochen hier bekanntgegeben – also: stay tuned!

Klingt interessant? Dann kannst du dich hier online anmelden!

Anmeldeschluss ist der 20. August 2020.

Wann? Samstag, 26. September 2020 (ganztags, Beginn am Vormittag – genaue Uhrzeiten folgen noch).

Wo? Wird noch bekannt gegeben.

 

Bei Fragen kannst du dich gerne bei uns melden!
Schreib einfach eine E-Mail an Carina Schneider: oesterreichische@kinderkrebshilfe.at