Krebs - Was nun?


Krebs - Was nun?

Bei dir wurde gerade Krebs diagnostiziert? Du denkst dir: Warum ich? Es ist ganz normal, wütend, bedrückt oder ängstlich zu sein, ja, eine ganze Menge verschiedener Gefühle zu haben. Die Broschüre „Krebs – Was nun?“ möchte dich über wichtige Themen zu deiner Krebserkrankung informieren. Zum Beispiel, was mit deinem Aussehen, deinen Gefühlen und deinem Körper geschieht und welche Behandlungen dich voraussichtlich erwarten. Deine FreundInnen und deine Familie tun sich vielleicht schwer zu verstehen, was du durchmachst. Sie mögen versuchen, dir zu helfen, doch auch für sie ist diese Situation völlig neu.
Diese Broschüre der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH), die gemeinsam mit Survivors gestaltet wurde, ist als zusätzliche Unterstützung zu den Informationen gedacht, die du im Krankenhaus bekommst. Weiters gibt es Adressen von Webseiten, auf denen du Meinungen und Ansichten austauschen und dir eine Menge spezielle Informationen holen kannst. Nimm dir Zeit, diese Broschüre zu lesen und zu verstehen, und wenn du Fragen hast, sprich darüber mit deinem Arzt/deiner Ärztin, dem Pflegepersonal,  PsychologInnen, SozialarbeiterInnen oder mit Survivors.

Download Broschüre

Krebsinformationsbroschüren



Krebsinformationsbroschüren

Mit einer besonderen Broschürenreihe der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe werden betroffene Eltern und junge PatientInnen ausführlich über Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter informiert. Derzeit sind elf Broschüren in Österreich erschienen. Nach der Diagnose tauchen viele Fragen auf. Welche Ursachen hat es das ich krank geworden bin? Wie stehen die Chancen? Welche Untersuchungen und Behandlungen kommen auf uns zu? Was wird mein Kind von den einzelnen Behandlungen spüren? Mit welchen Beschwerden müssen wir rechnen? Wie wird es nach der Behandlung weitergehen?
Die Broschüren der ÖKKH geben leicht verständliche Antworten auf wichtige Fragen rund um die jeweilige Krebserkrankung. So bekommen Eltern und Betroffene einen Überblick und werden mit den Begriffen rund um die Erkrankung vertraut. Die Informationen kannst du dann mit dem Arzt/der Ärztin und dem Pflegepersonal besprechen.

Bestellung der Broschüren über den Shop der Kinder-Krebs-Hilfe

Zeitschriften



Zeitschriften

Im Deutschprachigen Raum gibt es einige Zeitschriften, die wichtige und interessante Informationen über Krebs im Kindes- und Jugendalter und das Leben nach Krebs beinhalten.

SONNE, die Zeitschrift der Kinder-Krebs-Hilfe erscheint viermal im Jahr. Zu bestellen über den Shop der Kinder-Krebs-Hilfe.

Total Normal, Zeitschrift für junge Menschen mit Krebs, erscheint zweimal im Jahr und wird von der Deutschen Kinderkrebsstiftung herausgegeben. Zu bestellen über den Shop der Deutschen Kinderkrebsstiftung.

Wir, die Zeitschrift der Deutschen Kinderkrebsstifung, erscheint viermal im Jahr. Die Zeitschrift kann über den Shop der Deutschen Kinderkrebsstiftung bestellt werden.

Aufgeben gibts nicht



Aufgeben gibt`s nicht

Unter dem Titel "Aufgeben gibt`s nicht" ist in Zusammenarbeit mit deutschen und schweizer Survivors ein Buch mit Texten und Bildern von Survivors erschienen.

Erhältlich ist es gegen eine freiwillige Spende im Online-Shop der Kinder-Krebs-Hilfe.

DVD



Wo war Patricia? - Geschichte einer Krebserkrankung (DVD)

Diese einzigartige Dokumentation – richtet sich an Kinder im Schulalter, deren Freund oder Freundin an Krebs erkrankt ist.  Die von Regisseurin Susanne Riegler sehr einfühlsam gestaltete Eigenproduktion der ÖKKH wurde vom Schulungsinstitut die Berater® finanziell unterstützt.

Die DVD kann im Online Shop der Kinder-Krebs-Hilfe bestellt werden.

Bücher


Bücher

Es gibt eine Vielzahl von Büchern zum Thema Krebs. Einen Auszug aus empehlenswerten Büchern findest du hier.

Leithner Arbeit


Wissenschaftliche Arbeiten

Einige wissenschaftliche Arbeiten zu "Krebserkrankungen im Kindesalter" findest du auf der Website der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe.